Alpinkurse im Sommer 2020 – Jetzt anmelden!

Die Kaunergrathütte ist seit dem Jahr 1927 ein bekannter und beliebter Ausbildungsstützpunkt für Bergsteiger und Kletterer. Die Theorie lernen die Kursteilnehmer im gut ausgestatteten Schulungsraum der Hütte. Die praktische Ausbildung am Fels findet im direkt an der Hütte gelegenen Klettergarten mit Lehr-Klettersteig und auf den umliegenden Bergen statt. Die nahen Gletscher sind ideal für den Praxisteil der Eiskurse.

Die DAV-Sektion Mainz bietet in den Bergsommern wöchentlich Alpinkurse auf der Kaunergrathütte an, wie z. B. Grund- und Fortbildungskurse, Aufbaukurse, Hochtouren, Bergsteigen, Eisausbildung und Alpinklettern. Teilnehmen können Alpenvereinsmitglieder aller Sektionen. Weitere Highlights im Jahresprogramm der Sektion Mainz sind die Alpenüberquerungen auf dem E5 von Oberstdorf nach Verona.